Achtung Solounternehmer

Achtung Solounternehmer, Rechtsanwälte behaupten, dass man sich nicht gegen die Zahlung der 900,00 € für Einzelunternehmer wehren kann!

Das ist falsch!!

Wir haben von verschiedenen Seiten gehört, dass Rechtsanwälte, die sich eigentlich mit der Soka-Bau-Problematik auskennen, Unternehmern wider besserem Wissen den Rat erteilen, die Aubildungszwangsabgabe zu bezahlen.

 

Diese Rechtsanwälte geben deshalb diesen Rat, weil man damit kein Geld verdienen kann. Die Soka-Bau will ja zunächst lediglich 450,00 € haben. Nach diesem Wert berechnen sich die Gebühren des Rechtsanwalts.

Auf diesem Wege versucht die Soka-Bau von den Unternehmern das Geld zu bekommen.

Wir raten: Wehren Sie sich dagegen! Wir haben gute Chancen zu gewinnen. Vor allem nicht bezahlen oder nur untervorbehalt.

 

Tags: 900 €, Solounternehmer, Willkür der Soka , Wehren gegen die Ausbildungsabgabe

Drucken E-Mail